Comments are off for this post

Mail.15

Liebe Freunde und Geschwister unserer Gemeinde,

herzlich grüße ich Euch von Erdmute und Ulrich. Sie sind momentan zu langersehnten Begegnungen in Familie und Verwandtschaft auf Achse…

– Zunächst zwei Infos zum letzten Wochenende:

1..    Ganz herzlichen Dank und Gruß von Katja. Spenden für ihren Dienst sind über unser Gemeindekonto möglich – auch regelmäßig. Gebt bitte dazu den Verwendungszweck „Katja Müller“ an. (Sparkasse Arnstadt-Ilmenau • IBAN DE27 8405 1010 1113 0024 48)

2..    Während der Jahresgemeindestunde haben wir eine Umfrage zu unseren Gemeindesonntagen gestartet. Die allgemeinen Fragen (s. u.) am Sonntag noch auf Flipchart vor Ort beantwortet werden oder bis 30. Juni per E-Mail. Die Zettel mit den persönlichen Fragen (s. u.) liegen auch noch aus. Sie können ebenso per Mail beantwortet oder ausgedruckt an unsere Gemeindeadresse geschickt werden. Bitte nutzt eine dieser Möglichkeiten bis zum 30. Juni, falls Ihr nicht bereits letzten Sonntag Eure Voten abgegeben habt.

Nun lade ich Euch nochmal herzlich zu den Angeboten in den nächsten Tagen ein:

Samstag, ab 9:00 Putzen und Aufräumen in Haus und Hof. Wer hat, bringe bitte Fensterputzzeug  und ggf. andere nützliche Haushalthelfer für’s Reinigen mit.

Sonntag, 10:00 Gottesdienst mit Abendmahl. „Gnade ohne Ende? Gott – einzigartig“ ist das Thema. Die Kirchenmäuse und Kinder von der ersten bis zur 5. Klasse treffen sich parallel zu ihrem Programm. Unter: https://baptisten-ilmenau.de/sermons/ kann der Gottesdienst live miterlebt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es ist genügend Platz im Gemeindehaus und auf der Terrasse. Die empfohlenen Schutzmaßnahmen gelten weiterhin. Jeder merke sich bitte in den nächsten Wochen selbst, wann er beim Gottesdienst dabei war. Sollte jemand an Corona erkranken, teile er uns das bitte zeitnah mit.

  1. Juli 16:00 Seniorensommerfest
  2. Juli 10:00 Gottesdienst mit Jugendsegnung von Greta V., Manuel H. und Titus H..
  3. Juli 19:30 GemeindebibelabendGEMEINSCHAFT – Gottes geniale Erfindung

Übrigens: In Kürze startet wieder das Seminar „Taufe erleben“. Wer Interesse hat, dabei zu sein und sich gerade mit Fragen rund um die Taufe beschäftigt, melde sich bitte bei mir.

Mit dem Wochenspruch für die kommende Woche (Lk 19,10) seid herzlich gegrüßt:

Der Menschensohn ist gekommen, zu suchen und selig zu machen, was verloren ist.

Lassen wir uns am besten von Jesus und seinem Lebensmotto immer wieder leiten.

Euer Dirk