Comments are off for this post

Mail.10

Liebe Freunde und Geschwister unserer Gemeinde,

Christus ist zu Gott seinem Vater im Himmel zurückgekehrt. IHM ist alle Macht im Himmel und auf dieser Erde übergeben und SEIN Erlösungswerk gilt für alle Zeit. Das haben wir – sicher ganz unterschiedlich – am gestrigen Feiertag erinnert und gefeiert. Wer sich (noch) nicht in die gestrige Kurz-Bundeskonferenz mit Gottesdienst, Vortag und Diskussionsrunde eingeklickt hat, kann das gern jederzeit unter diesem Link nachholen. https://www.baptisten.de/aktuelles-schwerpunkte/himmelfahrt-2020/ – Michael Noss (Präsident) und Christoph Stiba (Generalsekretär) unseres Bundes lassen herzlich grüßen.

Am Mittwoch waren wir mit den IlmRangers wieder per Rad unterwegs. Diesmal haben wir die Quelle „Kerbhölzerbrunnen“ in der Nähe der Schmücke inspiziert. Wir werden in den nächsten Wochen prüfen, ob wir dort eine Quellensanierung vornehmen können. Unsere älteren Ranger (Pfadfinder und Pfadranger) waren sehr dafür. Natürlich mit Übernachtung vor Ort…

Die erste Auflage unserer Kontaktliste ist fertig. Wer selbst darin erfasst ist, kann sie bei Erdmute bestellen und bei Gelegenheit erhalten.

Für Sonntag, den 24. Mai laden wir wieder herzlich zum Gottesdienst im Gemeindehaus ein. Bitte achtet wieder auf die Hygienevorschriften und meldet Euch bitte bis spätestens Samstag, 18 Uhr bei Erdmute an. Unter https://baptisten-ilmenau.de/sermons/ ist auch wieder ein Livestream geplant zum Miterleben des Gottesdienstes von zuhause aus. Wer möchte, kann sich bis einschließlich Sonntag noch am diesjährigen Osteropfer beteiligen. Das ist bar oder per Überweisung auf unser Gemeindekonto IBAN: DE27 8405 1010 1113 0024 48 bei der Sparkasse Arnstadt-Ilmenau möglich (Verwendungszweck: „Osteropfer 2020“).

Aktion „Deutschland betet gemeinsam“: Über eine halbe Million Menschen haben an der Aktion teilgenommen. Geht man davon aus, dass vor vielen Endgeräten mehr als eine Person saßen, betrug die tatsächliche Zahl wohl eine Million. Was für ein starkes Zeichen der Hoffnung und des Miteinanders! Nächste Woche wird am Donnerstag, den 28.05.2020, wieder ein großes Online-Gebetstreffen „Gemeinsam vor Pfingsten“ für Christen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum stattfinden. Beginn 19:00 Uhr. Informationen findet Ihr unter https://gemeinsamvorpfingsten.org/. Als Gemeinde laden wir herzlich ein, diese Aktion gemeinsam am Bildschirm in unserem unteren Gruppenraum zu verfolgen. Wir wollen uns dazu um 18:45 Uhr treffen.

Für die gute Entwicklung in Deutschland sind wir sehr dankbar und beten besonders für die Länder, die durch Coronaerkrankungen enorm herausgefordert sind.

Der Friede Christi sei mit Euch allen!

Herzlich grüßen Erdmute und Dirk

Ilmenau, 22. Mai 2020